Hetze, Wolfram

,
Vita

Herr Hetze beschäftigt sich mit Fragestellungen der vernetzten Regelung und Steuerung von technischen Systemen.

Im Rahmen seiner Promotion werden unter anderem folgende Aspekte beleuchtet werden: Wie müssen bestehende Automatisierungssysteme umgerüstet oder angepasst werden damit sie mit Datenverlust oder großen Latenzzeiten durch den Einsatz von drahtlosen Sensoren umgehen können? Wie können energy harvesting Sensoren in bestehenden Systemen eingesetzt werden, so dass trotz der zum Teil geringen Energiemengen ein sicherer und möglichst optimaler Betrieb des Systems möglich ist?

Diese Fragen sollen an einer verfahrenstechnischen Anwendung vor Ort erforscht und entsprechende Lösungen erprobt und entwickelt werden. Dazu wird ein entsprechendes Lab4.0 im Fachbereich aufgebaut.

Letzte Änderung: 13.02.2020 - Ansprechpartner: Webmaster